8031
 

Aktuelles

16.09.2016

Sonderausgaben bei Bonuszahlungen der Krankenkassen BFH


Erstattet eine gesetzliche Krankenkasse im Rahmen eines Bonusprogramms dem Krankenversicherten die von ihm getragenen Kosten für Gesundheitsmaßnahmen, mindern diese Zahlungen nicht die als Sonderausgaben abziehbaren Krankenversicherungsbeiträge.

 

( BFH, Urteil v.01.06.2016 - XR 17/15 )

 

 

 

 

 

Hier geht es zu unseren Arbeitshilfen

Downloads  

 

Kontakt:
Steuerberaterin

Elisabeth Reul

Roscherstr.12

30161 Hannover

Fon: +49 511 344531

Fax. +49 511 344532

Bürozeiten:
Mo.-Fr. 09:00 -12:00 Uhr

             13:00 - 17:00 Uhr
Termine nur nach Absprache !

 

Zum Kontaktformular